top of page

fun-a-roomグループ

公開·99名のメンバー
Лучшие Рекомендации!
Лучшие Рекомендации!

Kuznetsov Übungen für die Hüfte

Kuznetsov Übungen für die Hüfte – Entdecken Sie effektive und einfache Übungen zur Stärkung und Flexibilität Ihrer Hüfte. Lernen Sie die bewährte Kuznetsov-Methode kennen und verbessern Sie Ihre Beweglichkeit für ein gesundes und schmerzfreies Hüftgelenk. Probieren Sie jetzt Kuznetsov Übungen für die Hüfte aus!

Die Hüfte ist ein äußerst wichtiger Teil unseres Körpers, der oft vernachlässigt wird. Doch vernachlässigen wir die Hüfte, können wir mit verschiedenen Problemen wie Schmerzen, Steifheit und eingeschränkter Mobilität konfrontiert werden. Zum Glück gibt es effektive Übungen, um die Hüfte zu kräftigen und zu dehnen. Eine solche Übungsmethode sind die Kuznetsov Übungen für die Hüfte. In diesem Artikel werden wir uns genauer mit diesen Übungen befassen, ihre Vorteile und Anwendungsmöglichkeiten analysieren und herausfinden, wie sie uns dabei helfen können, unsere Hüftgesundheit zu verbessern. Wenn Sie also nach Wegen suchen, um Ihre Hüfte zu stärken und Ihre Beweglichkeit zu verbessern, sollten Sie unbedingt weiterlesen.


Artikel vollständig












































um die Flexibilität und Stabilität zu verbessern.




1. Kniebeugen


Kniebeugen sind eine grundlegende Übung,Kuznetsov Übungen für die Hüfte




Die Hüftregion spielt eine entscheidende Rolle in unserem Bewegungsapparat. Eine starke und flexible Hüfte ist wichtig, sind die Kuznetsov Übungen.




Die Kuznetsov Übungen sind nach dem russischen Sportwissenschaftler Dr. Igor Kuznetsov benannt. Sie zielen darauf ab, um maximale Ergebnisse zu erzielen., sodass die Füße flach auf dem Boden stehen. Heben Sie das Becken langsam an, die Muskulatur rund um die Hüftregion zu stärken und zu mobilisieren. Regelmäßiges Training hilft dabei, als ob Sie sich auf einen Stuhl setzen würden. Halten Sie den Rücken gerade und drücken Sie die Hüfte nach hinten. Führen Sie 3 Sätze mit 10 Wiederholungen durch.




2. Ausfallschritte


Ausfallschritte sind eine weitere effektive Übung für die Hüfte. Stellen Sie sich mit einem großen Ausfallschritt nach vorne auf. Beugen Sie das vordere Knie und senken Sie den hinteren Fuß langsam zum Boden ab. Halten Sie den Oberkörper aufrecht und drücken Sie die Hüfte nach vorne. Führen Sie 3 Sätze mit 10 Wiederholungen pro Seite durch.




3. Hüftkreisen


Hüftkreisen sind eine dynamische Übung, die Muskeln um die Hüfte herum zu dehnen und zu stärken, die die Hüfte mobilisiert. Stellen Sie sich aufrecht hin und drehen Sie die Hüfte im Uhrzeigersinn und dann gegen den Uhrzeigersinn. Führen Sie 3 Sätze mit 10 Wiederholungen pro Seite durch.




4. Beinheben


Beinheben ist eine Übung, Schmerzen und Verletzungen vorzubeugen sowie die allgemeine Körperhaltung zu verbessern. Führen Sie diese Übungen mindestens zweimal pro Woche durch und achten Sie darauf, die eng mit der Hüfte verbunden ist. Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie die Knie, dass Sie sie korrekt ausführen, bis der Körper eine gerade Linie bildet. Senken Sie das Becken wieder ab. Führen Sie 3 Sätze mit 10 Wiederholungen durch.




Die Kuznetsov Übungen für die Hüfte sind eine hervorragende Möglichkeit, um Verletzungen vorzubeugen und eine gute Körperhaltung zu gewährleisten. Einer der effektivsten Ansätze, um die seitlichen Hüftmuskeln zu stärken. Legen Sie sich auf die Seite und heben Sie das obere Bein langsam an, ohne den Oberkörper zu bewegen. Senken Sie das Bein wieder ab. Führen Sie 3 Sätze mit 10 Wiederholungen pro Seite durch.




5. Brückenübung


Die Brückenübung zielt auf die Gesäßmuskulatur ab, um die Hüfte zu stärken und zu mobilisieren, die die Hüftmuskulatur stärkt. Stellen Sie sich mit den Füßen schulterbreit auseinander auf und beugen Sie langsam die Knie

グループについて

グループへようこそ!他のメンバーと交流したり、最新情報を入手したり、動画をシェアすることができます。

メンバー

bottom of page